BEI UNS STEHT DER MENSCH IM FOKUS

Das Denke Groß Institut steht für Menschlichkeit!

Aktuell befinden wir uns in einem Wandel, besonders klein und mittelständige Unternehmen stehen vor Herausforderungen, wie z.b. der Schnelllebigkeit oder dem Technologiewandel.

Diese fordern flexiblere Organisationsstrukturen, die das zunehmend abteilungs- und unternehmensübergreifende Arbeiten unterstützen. Dazu gehört aber auch, die Beschäftigten einzubinden und deren Erfahrungswissen aufzunehmen. 

Das heißt, für die erfolgreiche Digitalisierung sind neben Fachwissen und Methoden vor allen Dingen Sozialkompetenzen der Unternehmensführung wichtig!

In der Digitalisierung wird der Fokus häufig auf Prozesse, Modelle und Strukturen gelegt, aber die soziale Transformation wird dabei vergessen. 

Einzelcoachings – Denke Gross Institut

WIR STEHEN FÜR ENTWICKLUNG UND WACHSTUM

Aus unserer Sicht, müssen wir uns jetzt damit beschäftigen und nicht erst wenn wir neue Geschäftsmodelle fertig entwickelt, die Digitalisierung gemeistert und neue Strukturen etabliert haben. Der Mensch muss JETZT abgeholt werden, denn wenn wir uns nicht um den Menschen kümmern, hat es sonst negative Konsequenzen.

Je stärker die Veränderungsgeschwindigkeit, umso mehr brauchen Menschen etwas worauf sich verlassen können. Es ist das, wofür Sie stehen und das was es zu bewahren gilt, es sind menschliche Werte wie Mitgefühl, Selbstreflexion, Verständnis, Empathie, Vertrauen, Wertschätzung, Respekt, Offenheit, Transparenz, Fairness.

Es sind genau diese Werte die emotionale Intelligenz und genau diesen Kristallisationspunkt ausmachen, der den Menschen hilft, nicht aus der Kurve zu fliegen.

02_© Jan-Philipp Behr_Portrait_Work Lounge Dortmund_DSC08591-Bearbeitet-2

Lucia Talotti

Mentor & Coach für emotionale Intelligenz
03_© Jan-Philipp Behr_Portrait_Work Lounge Dortmund_DSC08599-Bearbeitet

Dalina Dembler

Coach für emotionale Intelligenz